Snowball

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

SnowballDeutscher Riese

Alter: 6 Jahre 11 Monate
Größe: unbekannt
Geschlecht: weiblich
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 26.08.2014

Update Juni 2014:
Snowball wohnt nun seit einigen Wochen im Tierheim und hat sich nach anfänglichem gezickt gut mit der süßen Uschi angefreurendet. Wir würden die zwei auch zusammen vermitteln :)


 

Update 15.5.14:
Snowball hat sich etwas erholt. Da sie nun nicht mehr ansteckend ist, versuchen wir sie mit unserer Uschi zu vergesellschaften und sie durfte wieder ins Tierheim ziehen. Wir drücken die Daumen, dass die zwei Damen sich zusammen raufen :)


Update Tag 2:
Snowball hat auch heute alle Behandlungen tapfer über sich ergehen lassen. Nachdem sie die erste Nacht in einem kleinen Käfig verbracht hat, wurde ihr Territorium heute entsprechend ihrer Größe erweitert. Zu unserer Überraschung scheint sie sich darüber weitaus weniger gefreut zu haben als wir. Wir haben sie auf ein Häuschen gesetzt (s. Bild) und sie brauchte einige Minuten, bis sie herausgefunden hat, wie man da wieder runter kommt. Danach lief sie unsicher auf dem Boden herum und verschwand dann nach kurzer Zeit wieder in ihrem Käfig. Vermutlich konnte sich Snowball noch nie so frei bewegen wie jetzt. Wir hoffen, dass sie sich schnell an die neu gewonnen Freiheit gewöhnt und werden ihr dann noch mehr Platz zur Verfügung stellen.


Snowball wurde von ihrem Besitzer abgegeben. Ihr Zustand spricht Bände über ihre Vergangenheit. Sie muss seit langer Zeit an Ohrmilben leiden. Snowballs Krallen waren teilweise über 3cm lang und komplett Kotverschmiert. Noch viel schlimmer sind ihre Ohren. Sie sind massiv entzündet, voller Eiter und totem Gewebe (s. Bilder,einen Teil der abgestorbenen Haut konnte derTierarzt aus den Ohren entfernen). Unter den Krusten kamen offene, siffige Stellen zum Vorschein.
Snowball muss starke Schmerzen auf Grund der Entzündung ihrer Ohren gehabt haben.Sie wurde nun medizinisch versorgt und darf nun einige Tage auf einer Pflegestelle zur Ruhe kommen, bis sie wieder gesund ist. 
Auf der Pflegestelle angekommen, hat sie sich erst mal auf das Grünfutter und das Wasser gestürzt. Wir hoffen, sie wird schnell gesund.


Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren