Auf Grund der aktuellen Situation müssen wir Ihnen mitteilen, dass das Tierheim nur bedingt geöffnet ist. Einen Besuchstermin können Sie ausschliesslich telefonisch vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!

Wichtiger Hinweis:

Auf Grund der aktuellen Situation müssen wir Ihnen mitteilen, dass das Tierheim nur bedingt geöffnet ist. Einen Besuchstermin können Sie ausschliesslich telefonisch vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!

Hook

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

HookDeutscher Boxer

Alter: 8 Jahre 5 Monate
Größe: groß
Geschlecht: männlich
Eignung: Personen mit viel Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 25.09.2016

Update 13.6:
Hook - alias Schnorchelbär- hat sich inzwischen sehr gut eingelebt bei uns. Er freut sich von hinten bis vorne und von oben bis unten wenn wir seinen Zwinger betreten. Überhaupt, Menschen sind für ihn das Größte! Natürlich mag er auch seine Freundin Schlabberbacke Maggie aber wenn Menschen kommen, dann sind die seine Nummer 1.

Beim Spaziergang läuft er sehr schön an der Leine. Allerdings merkt man ihm an, dass er in seiner Vergangenheit nicht viel kennen gelernt hat. Aber das ist ok für ihn, unbeholfen wie ein Halbwüchsiger stapft er durch das hohe Gras, erklimmt Hügel und rennt durchs Wasser (Wasser findet er super!). Er beschäftigt sich zwar gerne mit seiner Umwelt, ist dabei aber immer ansprechbar. Jogger und andere Hunde möchte er gerne sofort begrüssen, hier muss man ihn etwas bremsen aber er macht das auf eine nette Art und ist keinesfalls völlig chaotisch. 
Hook nimmt draußen momentan kaum Leckerlies, es ist einfach alles noch zu spannend. 
Aufgabe beim Spaziergang heute: Springe über einen umgefallenen Baumstamm. Hook schaut, überlegt kurz und hüpft irgendwie über den Stamm - auf dem Rückweg gleich noch mal, da war er dann gleich richtig stolz, dass er geschnallt hat um was es geht. Signale kennt er eigentlich so gut nicht, dennoch sind die Spaziergänge mit ihm angenehm und unkompliziert. 
Wir wünschen uns für Hook eine ruhigere Familie oder eine Einzelperson mit etwas Hundeerfahrung. Wir denken, dass Hook keine Probleme mit Kindern hat, dennoch würden wir ihn lieber nur zu älteren Kindern vermitteln. Er ist einfach sehr grobmotorisch, nicht, dass er die Kinder umrennt. 
Hook ist noch recht dünn, wir versuchen gerade, dass er etwas auf die Rippen bekommt. Außerdem soll er noch kastriert werden.
Wir werden weiter berichten :)



Hook wurde zusammen mit Maggie abgegeben. Die Zucht, in der sie lebten, wurde verkleinert und die Züchterin hat sich dazu entschieden die Beiden weiter zu geben.

Hook ist ein wahnsinnig aufgedrehter Wirbeldwind. Er möchte dauernd Aufmerksamkeit und kringelt sich vor Freude, wenn er sie bekommt. Wenn es einem zu viel wird, kann man ihn aber sehr gut korrigieren und er lässt sich dann auch schnell beruhigen. Mit anderen Hunden konnten wir sein Verhalten noch nicht testen. Aber wir werden das auf jeden Fall nachholen und weiter berichten...

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren