JimmyJack Russell Terrier - Mischling

Alter: 12 Jahre 3 Monate
Größe: klein
Geschlecht: männlich
Eignung: Personen mit sehr viel Hunde-Erfahrung
Kastriert: Ja
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 04.12.2013

Jimmy wurde bei uns im Tierheim abgegeben. Die Besitzerin musste neu 11 Stunden am Tag arbeiten und der Hund war in dieser Zeit allein Zuhause. Deshalb hat sie sich entschlossen, ihn bei uns abzugeben. Leider wurde ihr sogar von einer anderem Tierschutz geraten, ihn einschläfern zu lassen. Wir sind aber der Meinung, dass er eine Chance verdient hat.

Jimmy befindet sich auf einer Pflegestelle unseres Tierschutzvereins. Da er sich seine Menschen genau aussucht und sich mit seinen Artgenossen noch nicht besonders gut versteht, wäre ein Aufenthalt im Tierheim schwierig. Die Pflegestelle wird nun explizit mit ihm arbeiten und ihn langsam wieder an Artgenossen gewöhnen.

Jimmy freut sich über jede Aufmerksamkeit, denn bisher durfte er wenig von dieser geniessen. Er war überhaupt nicht ausgelastet und hat sehr darunter gelitten. Er hat enormes Temperament und verbellt im Moment Artgenossen, Spaziergänger und alles was an ihm vorbeigeht. Leider hat er auch schon nach Leuten geschnappt und sogar zugebissen. Man darf ihn auf keinen Fall unterschätzen. Er befindet sich zwar in einem kleinen Körper aber er braucht die gleiche, starke Führung wie ein grosser Hund.

Er wird nun, auf der sehr kompetenten Pflegestelle, langsam sozialisiert. Bestimmt wird es eine ganze Weile dauern, bis er ein ''normaler'' Hund wird aber wir denken, mit viel Geduld und Konsequenz, kann auch aus ihm ein treuer Begleiter werden.

Wegen seiner Problemmatik sollte er entweder als Einzelhund vermittelt werden oder zu einem sicheren Hund, von dem er etwas lernen könnte.

 

Update Juli 2010:
Hier Bilder von Jimmy und Pool..... :-))
Bei dieser Hitze weilt Jimmy gerne im Pool....  Mit viel Mühe kommt er heraus....
Er ist ein kleines Powerpaket.... Er sucht sich seine Menschen alleine aus.... und Hundekumpels auch.... Er ist sehr wählerisch...
Jimmy muss in einem Einmann-Haushalt ohne Hunde oder Katzen..... 
Der neue Besitzer braucht auf alle Fälle viel Geduld und Zeit.... und Hundeerfahrung.


Bei uns ist er sehr lieb und verschmust. Lässt sich von Fremden nicht anfassen und braucht viel Geduld.

 

Update April 2011:
Die Pflegestelle von  Jimmy ist mit ihm sehr zufrieden. Er hat sich toll entwickelt und ist zum *Buddelkönig* geworden. Er gräbt für seine Leben gerne Löcher, welche die Pflegefamilie dann wieder zumachen darf. Da Jimmy aufgrund des Problemes mit Fremden nicht vermittelbar ist, wird die Pflegestelle Jimmy ganz übernehmen. Wir freuen uns darüber sehr und wünschen alles Gute für die Zukunft.

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren