Spendenaufruf: Neubau
Hundezwinger und Quarantänestation
JETZT SPENDEN
Ferdinand

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

Ferdinand wurde wegen Krankheit seiner Besitzer abgegeben.
 
Der hübsche Knopf mit den kurzen Beinen ist ein wahres Energiebündel und braucht noch sehr viel Erziehung.
Er ist gerade mal drei Jahre jung und somit im besten Alter.
 
Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause ohne Kinder, da er bei hektischen Bewegungen sehr unsicher reagiert und im schlimmsten Fall schnappt. Auch bei ihm unangenehmen Berührungen wie z.B. Geschirr anziehen, bürsten, oder Untersuchungen reagiert er mit schnappen.
 
Auf den Spaziergängen ist er meist gut gelaunt, außer es kommen fremde Hunde auf ihn zugestürmt. Auch da kann er etwas aus der Haut fahren, lässt sich aber schnell wieder beruhigen☺️.

Spendenaufruf: Neubau
Hundezwinger und Quarantänestation
JETZT SPENDEN

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten nur mit Termin
Di - Sa 15:00 - 17:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren