Donna

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

DonnaDeutscher Schäferhund - Mischling

Alter: 4 Jahre 11 Monate
Wartet seit: 6 Monate
Größe: groß
Geschlecht: weiblich
Eignung: Personen mit viel Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Auf Probe vermittelt
Letzte Änderungen: 10.04.2018

18.09.17:
Leider ist Donna wegen Zeitmangel wieder zurück im Tierheim. Sie muss unbedingt abspecken, denn sie hat einige Kilo zu viel auf den Rippen :(


Update 25.5.16:
Wir haben nun einige Tage mit Donna geübt und sind total begeistert wie toll sie sich macht.
Das Verhalten im Umgang mit anderen Hunden hat sich stark gebessert. Man kann etwa 2m an anderen Hunden vorbei gehen. Manchmal bellt sie kurz, aber sie lässt sich in 95% der Fälle super schnell wieder ablenken und konzentriert sich wieder auf den Hundehalter. Sitz beherrscht sie nun schon recht gut und Platz üben wir gerade noch mit ihr. Außerdem arbeiten wir am Rückruf (was auch schon recht gut klappt). Sie zeigt draussen eigentlich keinen Jagdtrieb gegnüber Vögeln oder anderen beweglichen Dingen oder Personen. Radfahrer und Jogger lassen sie kalt. Donna ist sehr sportlich und man könnte mir ihr auch längere Strecken laufen, walken oder etwas joggen. Letzters kann sie zumindest ausdauernder als unsere Gassigeherin ;)
Sie ist sehr bestechlich und lässt sich super mit Futter motivieren, dabei wird sie aber nicht zur Schnappschildkröte sondern nimmt die Häppchen lieb von der Hand. Donna sucht für ihr Leben gerne Futter im hohen Gras und ist für jeden Spaß zu haben. Ach ja, Donna läuft auch sehr schön an der Leine und reagiert gut auf "Langsam" wenn sie doch mal etwas zu stürmisch ist. Allerdings sollte man nicht zu viel "Kasperletheater" vor ihr veranstalten, sie ist dann schnell so überschwenglich, dass sie hochspringt und dann küsst sie einem mit Vorliebe mitten ins Gesicht. Auch wenn sie es nett meint, ist das doch nicht jedermanns Sache ;)
Am Ende des Spaziergangs geht sie in ihren Zwinger zurück und schaut einem mit großen Augen hinterher, sie ist sehr genügsam aber dennoch sehr menschenbezogen.

In den kommenden Tagen werden wir noch ein kleines Video von Donna veröffentlichen.
Damit sie sich weiter so positiv entwickelt, wünschen wir uns Personen mit etwas Hundeerfahrung für die süße Maus. Ideal wäre ein Platz als Einzelhund - ohne Katzen. Etwas ältere Kinder sollten für Donna kein Problem sein.

 

Update 12.5.16:
Donna ist inzwischen gut angekommen. Vielleicht sogar etwas zu gut ;)
Sie ist zu Menschen immer noch sehr freundlich, allerdings reagiert sie inzwischen an der Leine auf andere Hunde. An diesem Verhalten muss man auf jeden Fall mit ihr arbeiten. Sie bindet sich realtiv schnell an ihre Bezugspersonen und hat auch schon ein bisschen abgenommen. Wir wünschen uns eine konsequente Führung für Donna, die ihr Sicherheit gibt. Sie läuft nachwievor schön an der Leine und liebt es im Wasser herum zu toben. Wir vermitteln Donna nicht zu Katzen, da sie im Tierheim stark auf Katzen reagiert. 



Donna wurde abgegeben, weil sie angeblich nicht gut alleine bleiben kann. 

Wir haben sie in den letzten Tagen als sehr angenehme und genügsame Hündin kennen gelernt.Mit anderen Hunden ist sie soweit gut verträglich. Sie läuft schön an der Leine und ist beim Spaziergang für jeden Spaß zu haben. Wenn sie doch mal etwas zu viel Energie hat, springt sie gerne hoch, lässt sich aber auch schnell wieder davon abbringen. 
Auch wenn man es ihr nicht zutraut, sie ist tatsächlich nicht sonderlich verfressen. Wir versuchen gerade mit angemessenen Futterrationen und langen Spaziergängen ihr Gewicht in den Griff zu bekommen. 

Donna ist sehr freundlich zu Menschen und lässt sich am liebsten von jedem anfassen und kraulen. Autofahren ist für sie in Ordnung.

Wir können uns Donna auch gut in einer Familie vorstellen. 
Ob sie wirklich nicht alleine bleiben kann, können wir nicht sagen. Das müsste man ggf. mit ihr üben.

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren