Ace

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

AceDeutscher Schäferhund - Siberian Husky Mischling

Alter: 4 Jahre 3 Monate
Wartet seit: 10 Monate
Größe: groß
Geschlecht: männlich
Eignung: Personen mit sehr viel Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Wartet
Letzte Änderungen: 06.06.2021
06.06.21: Ace zeigt momentan wieviel tolles Potential in ihm steckt und das er wirklich lernbereit ist. Es ist auch schön, dass er uns immer mehr vertraut und auch Dinge zulässt und nicht gleich aus der Haut fährt. Dies funktioniert vor allem bei seiner Isa und seinem Jan.
 
Das freut uns zu sehen und lässt die Hoffnung zu, dass wir irgendwann doch noch die richtigen Menschen für ihn finden. Auf den Spaziergängen ist er meist schmusig, freundlich und aufgeweckt. Er läuft schön an der Leine und liebt es sich mit Inbrunst zu welzen. Natürlich wird er nach wie vor mit Maulkorb abgesichert, denn in seinem Territorium fällt er oft in alte Verhaltensmuster. Das sind auch leider die schwierigsten Situationen mit ihm:( Aber wir bleiben dran und üben fleissig weiter mit ihm :)

ACE ein kleiner und kurzer Name aber eine grosse Persönlichkeit. Sein Name könnte für
A--> wie Anfangsschwierigkeiten
C--> die Chemie muss stimmen
E--> Empathie, Einsatz, Einfühlungsvermögen und Ehrlichkeit
stehen.
 
Irgendwann (so vor drei Jahren;) ) war auch ein Ace ein süsser Welpe. Ein kleiner, weicher und tapsiger Vierbeiner der der Welt völlig unvoreingenommen gegenüber stand. Heute ist er ein gestandener Rüde, für den wir schon die vierte Haltestelle in seinem Leben sind. A wie Anfangsschwierigkeiten im Leben.
 
Ace ist ein sehr territorialer Hund. Er hat leider auch gelernt seine Prioritäten mit seinen Zähnen zu verteidigen. Darum wurde er auch bei uns abgegeben. Seine letzte Besitzerin war ihm nicht gewachsen und hatte am Ende Angst vor ihm. An dieser Stelle sei gesagt: sie war absolut bemüht! Deshalb bitte keine Hasskommentare.
Bei uns im Tierheim hat er nach einer laaanger Kennenlernphase einen Menschen in sein Herz gelassen. Danke an dieser Stelle an Isa! Sie hat Grossartiges mit ihm erarbeitet und darauf kann man aufbauen! Unser Azubi Jan hat nun auch einen guten Bezug zu Ace:)
C wie die Chemie muss stimmen.
 
Was also braucht Ace? E wie Empathie, Einfühlungsvermögen und Ehrlichkeit. Man muss Ace wohlwollend gegenüber stehen. Er hat leider nicht gelernt, dass man sich auf seinen Menschen verlassen kann. Deshalb klärt er viele Situationen auf seine Art.
Seit fast vier Monaten versuchen wir ihm Wege aus seinem bisherigen Erlerntem aufzuzeigen. Und ganz langsam tragen unsere Bemühungen Früchte. Anfangs war Ace sehr angespannt und verspannt. Nun wird seine Körperspannung und sein Blick langsam etwas weicher und wir tragen die Hoffnung, dass er sich immer mehr öffnet.
Und wir hoffen ganz leise, dass seine Menschen diesen Post lesen.

Ace wurde abgegeben, weil er seine Besitzer gebissen hat. Weitere Informationen folgen...

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten nur mit Termin
Di - Sa 15:00 - 17:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren