Yona

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

YonaBelgischer Schäferhund - Mischling

Alter: 11 Jahre 2 Monate
Größe: mittel
Geschlecht: weiblich
Eignung: Personen mit viel Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Verstorben
Letzte Änderungen: 01.11.2018

Yona musste wegen einer schweren Krankheit leider eingeschläfert werden.

Du warst eine schöne und starke Bärin. Ein ganz besonderer Hund!


 

Ein Bericht von Yona von ihrer Betreurin Sabrina. Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle für die liebevolle und herzliche Betreuung von Yona. Das kann man nicht bezahlen und wir sind unendlich dankbar für diese selbstlose Hilfe!:

Ich habe Yona jetzt das zweite Mal mit bei mir Zuhause gehabt, und ich muss sagen sie ist wirklich ein Hund der ruckzuck lernt und sich schnell an neue Umgebungen gewöhnt. Im Haus ist sie anfangs noch unsicher, später dann ist sie neugierig aber weiterhin vorsichtig, ansonsten ist sie ein ruhiger Hund und bellt nicht. Mit meinem Lebensgefährten hat sie schnell Freundschaft geschlossen, und lässt sich gerne von ihm bürsten und verwöhnen. An meine zwei anderen Hunde, beides Rüden, orientiert sie sich gerne, wenn ihr dann doch mal etwas unheimlich sein sollte. Bei Fremden ist sie immer noch sehr skeptisch und schaut sich diese dann lieber aus einer Entfernung an.

Autofahren findet sie leider nicht so toll, aber ich denke auch daran kann man sie gewöhnen. Aber Yona läuft wahnsinnig gut an der Leine, andere Hunde begrüßt sie nach wie vor sehr gerne. Wasser findet sie auch super, sie steht dann gerne minutenlang im Wasser und genießt die Erfrischung.

Yona hört sehr gut auf ihren Namen und orientiert sich auch sehr an mir beim Spaziergang, ich könnte mir vorstellen, dass sie nachdem sie Vertrauen gefasst hat, auch gut ableinbar wäre. Sie würde sich bestimmt über einen Garten freuen, da sie sehr gerne draußen ist.

Ich denke wenn Yona die richtigen Menschen gefunden hat wird sie ihre Schüchternheit bestimmt bald ablegen und ein fröhlicher Hund werden. ❤


 

Yona wurde abgegeben. Sie ist eine sehr sanfte und ausgeglichene Hündin, die auf ihre eigene und unaufdringliche Art anhänglich ist. Sie versteht sich in unserem Rudel von 6 Hunden prima mit den Anderen und ist eher der ruhende Pol in der Gruppe. Auf dem Spaziergang läuft sie schön an der Leine und entgegenkommende Hunde werden freudig begrüsst. Sie wäre ein guter Zweithund und wir könnten uns vorstellen, dass sie auch mit Katzen verträglich ist.

Bei fremden Menschen geht sie schnell auf Abstand und braucht schon eine Kennenlernphase bis jemanden vertraut. Wir sind ganz verzaubert von ihrem ruhigen Wesen und glauben das Yona viel Potential hat.

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden