Samstag, 27. Januar 2018

Wullebutz und Morla haben ein schönes Plätzchen.

Liebes Tierschutzteam

 

Wulle-butz und Morla sind jetzt schon seit Ende Dezember 2017 bei uns. Anfänglich haben sie sich nur verkrochen unter einem Sofa oder einer Kommode. Es sah so aus, als ob wir immer noch keine Katzen hatten. Spätabends oder in der Nacht haben wir dann doch etwas Bewegung beobachten können, ein Huschen zum Essplatz, um schnell was zu essen oder ein leises Scharren in der bereitgestellte Katzentoilette. Am Morgen waren die Tellerchen leer, das Katzenkistchen voll. Sie waren da. Wir haben immer beruhigend auf die beiden eingeredet und siehe da, nach etwa 2 Tagen kam Morla mal zum Vorschein. Die Streicheleinheiten gefielen ihr sehr und wir entdeckten ihr schönes, samtenes Fell. Seither lässt sie keine Gelegenheit aus, um auf den Schoss zu kommen. Bei Besuchern macht sie keine Ausnahme. Bei unerwarteten Geräuschen erschreckt sie noch, sie ist aber schon recht zutraulich geworden. Man merkt, dass sie langsam ankommt.

Wulle-butz hat etwas länger gebraucht. Sie hat uns immer mit ihren grossen schönen Augen angeschaut und jede Bewegung verfolgt, näher kommen durften wir nicht. Beim Spielen mit einer sehr grossen Katzenangel haben wir sie langsam aus der Reserve gelockt. Das fand sie interessant. Auf einmal durften wir sie kurz streicheln. Mittlerweile lässt sie sich gerne streicheln, auch ihr schönes wolliges Fell dürfen wir bürsten. Allerdings erwartet sie denn am Schluss ein „Dreamie“, was sie selbstverständlich bekommt. Sie erkundet neugierig das Haus und wenn es ruhig ist im Haus, sitzt sie gerne auf der Fensterbank und schaut hinaus. Sie braucht etwas länger, aber auch sie fühlt sich langsam wohl bei uns. Es wird noch einige Zeit dauern bis sie richtig aufblühen, aber jeden Tag fassen sie mehr Vertrauen. Wir sind sicher, das gibt mal 2 ganz tolle Miezekatzen!

Einen herzlichen Gruss an das ganze Team und wir hoffen, dass es für alle anderen Katzen bald auch ein schönes Plätzchen gibt.

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden