Montag, 10. März 2014

Bei Hoppel ist alles in bester Ordnung

Guten Abend 
 
Bis jetzt ist alles in bester Ordnung. Sie sind erfolgreich vergesellschaftet. Wir haben das Gehege, zum vergesellschaften aber etwas verkleinert, weil sie sich in dem grossen zu sehr aus dem Weg gingen. Jetzt geniessen beide die grosse Spielwiese. :-)
Sie fressen zusammen, sie putzen sich.
Er ist ein ganz sanfter und ruhiger Hasi. Er frisst im liegen und das sehr gemuetlich. 
Er ist bereits ein fester Bestandteil von uns und wir sind sehr froh und gluecklich ihn zu haben. Er frisst aus der Hand. Er bereitet uns sehr viel Freude und hilft auch ueber den Verlust von unserem anderen Böckchen. Er darf gern jederzeit besucht werden. Und er heisst jetzt Sir Klopfer der 1. von Hasenstadt 
 
Liebe Gruesse Diana, Roger und die 2 Fellwackelnasen 
 

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden