Rubio

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

RubioPodenco Ibicenco

Alter: 8 Jahre 8 Monate
Größe: groß
Geschlecht: männlich
Eignung: Personen mit viel Hunde-Erfahrung
Kupiert: Ja
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 29.11.2016

Da Rubio kupiert ist, kann er nicht in die Schweiz vermittelt werden.

Update 01.03.2016:  Heute haben wir neue Bilder von unserem Rubio gemacht. Er ist ein wunderbarer und sehr sensibler Hund. Er ist freundlich zu allen Menschen und buhlt richtig um die Aufmerksamkeit. Auf dem Spaziergang ist er eher selbstständig und unabhängig. Er geniesst die verschiedenen Gerüche und die Bewegung. Es ist einfach ein Erlebnis Rubio zu beobachten und mit ihm zusammen die grosse weite Welt zu erkunden.

Wieder im Tierheim angekommen, buhlt er richtig um Aufmerksamkeit. Er ist wirklich freundlich zu allen Menschen und geniesst die Anwesenheit seiner Bezugspersonen. Dann erst legt sich dieser grosse, schlaksige Hund in das kleinste Körbchen und ist einfach nur zufrieden. So ganz typisch für seine Rasse und wir sind sicher, dass er irgendein ein Herz höher schlagen lässt.

Wir sind auf jeden Fall begeistert von diesem wundervollen Hund, mit dem man bestimmt viele tolle Abenteuer erleben kann :)


 

10.01.16: Rubio ist ein sehr schöner, intelligenter und anmutiger Rüde. Er besitzt den typischen, federnden Gang eines Jagdhundes, gleichzeitig ist er sehr aufmerksam und absolut zuvorkommend. Er benötigt zwar immer etwas Zeit, um mit neuen Personen Bekanntschaft zu schließen, doch wenn er jemanden erst einmal zugeneigt ist, ist er sehr anschmiegsam.

Ängste, z.B. vor Wegen mit Gittern, vor Höhe oder vor Wasser hat er nicht. Er besitzt jedoch einen sehr starken Jagdtrieb, was sich dahingehend äußert, dass er ständig den Horizont scannt und im Wald gerne zwischen den Bäumen verschwinden würde. Man kann ihn, mit etwas Nachdruck durch die Leine, zwar abrufen, allerdings ist zu befürchten, dass er nach erfolgreicher Witterungsaufnahme nicht mehr zu halten ist.

Grundsätzlich lässt sich Rubio gerne mit Leckerlis bestechen, allerdings wirkt im "Jagdmodus" auch dieser Trick nur bedingt. Gegenüber anderen Hunden ist er generell etwas unsicher. Er neigt dazu, fremde Hunde anzublaffen. Wenn ihm in dem Moment jedoch signalisiert wird, dass dieses Verhalten nicht erwünscht ist, akzeptiert er die Anwesenheit von anderen Hunden und es kommt zu keinen weiteren negativen Interaktionen.

Ob er für Kinder oder kleine Hunde geeignet ist, ist für uns leider schwer feststellbar und muss wahrscheinlich von Fall zu Fall betrachtet werden.

Mit Katzen ist er laut Vorbesitzer verträglich. Er kann auch stundenweise alleine bleiben und fährt gerne im Auto mit.

 


Rubio wurde wegen Überforderung abgegeben. Da Rubio kupiert ist, kann er nicht in die Schweiz vermittelt werden. Weitere Infos folgen in Kürze

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos.

Einverstanden