Chuko02.jpg

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

ChukoStaffordshire Bullterrier - Mischling

Alter: 8 Jahre 0 Monate
Größe: mittel
Geschlecht: männlich
Eignung: Personen mit sehr viel Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 04.01.2014

Chucko ist ein Staffordshire Bullterriermischling, der leider bereits im Alter von 8 Monaten im Tierheim abgegeben wurde. Er brauchte, wie viele Andere auch, seine Zeit, doch inzwischen hat er sich recht gut im Tierheim eingelebt. Jedoch ist er vom Tierheimalltag und der fehlenden dauerhaften Bezugsperson immer noch sehr stark gestresst.

Er ist vom Wesen her lebendig, rennt gerne und ist sehr verspielt. Am wohlsten fühlt er sich auf freier Wiese, wo er sich herumkugeln kann und wo er so richtig die Sau rauslässt. Ein Stock oder ein Ball wird gerne zum Spielen verwendet, jedoch spielt er selten für sich alleine. Vielmehr erwartet Chucko, dass der Ball von seinem Herrchen mit Vorliebe ins Wasser geschmissen wird, so dass er ihn holen kann. Denn Schwimmen ist seine grösste Leidenschaft. Leider ist es dafür jetzt zu kalt. Auffällig ist auch, dass Chucko nie ohne einen geworfenen Ball ins Wasser geht. Vielmehr ist er regelrecht enttäuscht, wenn man keinen Ball dabei hat und er nicht ins Wasser springen darf, um ihn heraus zu holen. Da Chucko ein ausgeprägtes Mienenspiel besitzt, kann einen der entäuschte Blick mitten ins Herz treffen…

Chucko wurde bei einem seiner Vorbesitzer im Hunderudel gehalten, weshalb er prinzipiell recht verträglich mit anderen Hunden ist und auch als Zweithund vermittelt werden kann. Ob er katzenverträglich ist, konnte bislang noch nicht geprüft werden.

Er hört sehr gut auf Worte und auf Handzeichen. Allerdings ist bei der Kommunikation über Laute darauf zu achten, dass die Stimme stark moduliert wird. Man sollte recht hoch sprechen, wenn er etwas gut macht bzw. man etwas von ihm möchte. Eine tiefere bzw. strengere Tonlage ist eher angebracht, wenn er Dinge lassen sollte.

Das Kommando „Nein“ ist für Chucko unheimlich wichtig. Durch dieses Kommando ist es sehr gut möglich, ihm Grenzen zu setzen, die für ein wünschenswertes Verhalten richtungsweisend sind. Chucko neigt recht schnell dazu, an Leuten vor Freude hoch zu springen und an Ärmeln zu knabbern. Durch ein „Nein“ kann dies gut unterbunden werden, allerdings erfordert dies einige Konsequenz von Seiten des Hundeführers. Vor Augen sollte man sich auch halten, dass der massive Körperbau in Verbindung mit dem Gewicht des Hundes sehr schnell dafür sorgt, dass Menschen umgeworfen werden bzw. hinfallen können. Solche Situationen sollten, gerade mit Hinblick auf die Hunderasse nach Möglichkeit vermieden werden. Er neigt bei Spielzeug zu Zerrspielen, auf welche man sich jedoch nicht einlassen sollte. Ein „Nein“ hilft auch in dieser Situation weiter…

Leider hatte er einige medizinische Probleme. Als er ins Tierheim kam, hat er gehumpelt. Es wurde von Seiten des Tierarztes festgestellt, dass er einen Knochensplitter im Ellenbogengelenk hatte. Dieser wurde operativ entfernt und seitdem blüht Chucko regelrecht auf. Weiterhin hatte er zwei Warzen, eine am Ohr und eine am Fuss, welche beide entfernt wurden. Auch war sein Fell recht struppig und es gab Hautrötungen. Diese sind inzwischen vollständig verschwunden.

Chucko ist wirklich ein liebenswerter Zeitgenosse, auch wenn er oftmals recht stürmisch ist. Mit Hinblick auf die Rasse wäre es schön, wenn sich Leute für ihn interessieren, die diesbezüglich eine gewisse Vorerfahrung haben und etwas Geduld mitbringen. Chucko mit seinem grossen Herzen wird es Ihnen danken.


 

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren