Auf Grund der aktuellen Situation müssen wir Ihn mitteilen, dass das Tierheim geschlossen ist. Einen Besuchstermin können Sie ausschliesslich telefonisch vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!

Wichtiger Hinweis:

Auf Grund der aktuellen Situation müssen wir Ihn mitteilen, dass das Tierheim geschlossen ist. Einen Besuchstermin können Sie ausschliesslich telefonisch vereinbaren. Wir danken für Ihr Verständnis!

Chipsy

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

ChipsyBichon Frisé

Alter: 9 Jahre 3 Monate
Größe: klein
Geschlecht: weiblich
Eignung: Personen mit guter Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Kastriert: Ja
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 08.10.2017

Update 13. Juli:

Chipsy ist eigentlich eine lebensfrohe und anhängliche Hündin. Doch in den letzten Tagen zog sie sich immer mehr zurück. Sie wollte überhaupt nicht mehr laufen und verdrehte ihre Hinterbeine :( 
Wir haben sie dann einem Tierarzt vorgestellt. Leider hat die süße Maus eine beidseitige Patellaluxation. Hierbei springt die Kniescheibe immer wieder aus ihrer Führung. Bei kleineren Hunden hat man manchmal das Glück, dass die Luxation nicht so stark ist und die Kniescheibe von alleine wieder zurück springt aber Chipsy hatte dieses Glück nicht. 

Sie musste daher schnellstmöglich operiert werden. Eine der Kniescheiben wurde nun gerichtet und wir hoffen, dass der Heilungsprozess gut verläuft.

 

Die erste Nacht nach der OP durfte sie ihren Narkose-Rausch bei unserem 1. Vorstand ausschlafen. Dort war sie sehr anspruchslos und glücklich über etwas Ruhe. Sie ist eine wirklich liebe und unkomplizierte Maus. Sie hat nur eine kleine Baustelle, sie ist nicht wirklich stubenrein. Daran müsste man mit ihr arbeiten. 



Nun braucht Chipsy ganz viel Liebe, Wärme, Ruhe und ihre Freundin Sunny, die sie tröstet. Die beiden haben furchtbar gelitten, als wir sie den einen Tag trennen mussten. Um so größer war die Freunde, als sich beide wieder gesehen haben. Wieder ein Beweis dafür, dass es die richtige Entscheidung ist, dass wir beide nur zusammen vermitteln möchten. Wir hoffen sehr, dass bald jemand mit einem großen Herzen für die beiden Freundinnen kommt und ihnen ein zu Hause schenkt.

Bis dahin kümmern wir uns um Chipsy und versuchen ihr den Alltag so angenehm wie möglich zu machen. 
Wenn alles gut verläuft, wird die Patellaluxation am Ende komplett geheilt sein. Um die Kosten für Chipsys OP zu tragen, haben wir einen Spendenaufruf gestartet. 


 

CHIPSY UND SUNNY WERDEN NUR ZUSAMMEN ABGEGEBEN.

Chipsy und Sunny wurden wegen Trennung abgegeben. Da sie sehr aneinander hängen, möchten wir probieren sie zusammen zu vermitteln. 

Beide können laut Angaben der Vorbesitzer alleine bleiben. Sie kennen Kinder und sind freundlich zu Menschen. Beide sind zwar schon mal Auto gefahren, kennen es aber nicht wahnsinnig gut. Chipsy ist etwas unruhig im Auto, das legt sich aber nach einer Zeit.

Mit Hunden sind beide soweit verträglich mit anderen Hunden. Chipsy ist draußen eher desinteressiert wenn sie andere Hunde oder Menschen trifft. Sie zieht manchmal am Anfang etwas an der Leine, in den meisten Fällen tippelt sie aber anständig neben ihrem Menschen her. Sie geht gerne spazieren, ist dabei aber momentan bei weitem nicht so ausdauernd wie Sunny. 

Chipsy hat leider etwas trändende Augen die man regelmässig pflegen muss. Ebenso muss ihr Fell regelmässig gepflegt werden, da es sonst fürchterlich verfilzt. Sie lässt sich gut kämmen und schneiden. Muss man zu fest an ihr herumzupfen, kann sie aber auch kurz schnappen. Sie lässt sich gut hochnehmen, wird allerdings nicht so gerne herumgetragen.
Chipsy ist eine unglaublich liebe, ruhige, anpassungsfähige und verschmuste Hündin die sich unheimlich freut, wenn sie  Aufmerksamkeit von uns bekommt.

 

Wir wünschen uns für beide ein zu Hause in dem sie nicht Accessoire sondern Hund sein dürfen und man auf die Bedürfnisse von beiden Mädels eingehen kann. Sunny ist eher eine kleine willensstarke Draufgängerin, die bei Aktion immer gleich zur Stelle ist, während Chipsy deutlich ruhiger und gesetzter, aber dennoch mindestens genau so liebenswert, ist. 

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren