Ben

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

BenDeutscher Schäferhund - Mischling

Alter: 5 Jahre 3 Monate
Wartet seit: 3 Monate
Größe: groß
Geschlecht: männlich
Eignung:
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Neu
Letzte Änderungen: 13.04.2021
Update 17.1.21:
Ben und Bruno sind nun schon ein paar Tage bei uns und wir konnten uns ein erstes Bild machen. 
Als Ben bei uns ankam, brauchte er etwas Zeit und Raum um sich zurecht zu finden und erst dann lies er uns an sich heran. Er ist kein Hund, der sich jemden Menschen direkt vor die Füße wirft. Vielmehr war er es bisher gewohnt, sein eigener Herr zu sein und das ist er auch - er benötigt zuerst eine Kennenlernphase und muss Vertrauen aufbauen, bis er jemanden in sein Herz lässt. Ben ist mental ein starker Hund und möchte, dass sein Charakter wahrgenommen und respektiert wird. Plumpe, grobe oder unverständliche Forderungen oder Korrekturen von Seiten eines Menschen werden von ihm klar und deutlich beantwortet.

Die ersten Tage war es kaum möglich, ihm auch nur ein Halsband zu wechseln. Doch bereits nach einer Woche können wir mit ihm laufen, in anfassen, er freut sich wenn wir kommen und lässt es auch problemlos zu, dass wir die Pfote hochnehmen oder Ähnliches. Es ist auch kein Problem, ihn draußen in seine Schranken zu weisen - was jedoch so gut wie nie nötig ist. Er läuft sehr schön an der Leine und diese hängt in 90% der Fälle durch. Er schnüffelt für sein Leben gerne. Radfahrer, Jogger und Passanten jeglichen Alters und Geschlechts passiert er desinteressiert. Auch Hundebegegnungen verlaufen bisher problemlos - sogar mit sehr kleinen Hunden, bellenden Hunden oder intakten Rüden sind die Begegnungen an der Leine bisher absolut vorbildlich verlaufen. Da Ben bisher sehr selbstständig gelebt hat, ist er geistig jedoch noch nicht wirklich bei dem Menschen an der Leine. Es wird aber schon besser :) 

Auch wenn er an der Leine bisher keine großen Jagdtendenzen gezeigt hat sind diese auf jeden Fall vorhanden. Weswegen er auf keinen Fall zu Kleintieren, Katzen, Gefülugel etc. vermittelt wird. Ob ein Freilauf möglich ist, ist ebenfalls sehr fraglich. Da er aber so toll an der Leine läuft, machen Spaziergänge mit Ben trotzdem sehr viel Spaß. Wir könnten uns auch vorstellen, dass er ein guter Begleiter beim joggen wäre. Überhaupt ist er ein angenehmer Zeitgenosse.
Signale wie Sitz und Co scheint er mal irgendwo gehört zu haben, jedoch sind sie nicht besonders gut abrufbar.
Das Zusammenleben von Bruno und Ben bringt doch einige Missverständnisse mit sich. Aus diesem Grund vermitteln wir die Beiden bevorzugt getrennt. Ein weiterer Hund im Haushalt wäre, je nach Konstellation, auf jeden Fall genau so denkbar wie eine Vermittlung als Einzelhund. Wir wissen nicht, ob Ben allein bleiben kann. Ob er gerne Auto fährt, werden wir bei Gelegenheit testen. Ein Garten müsste bei Freilauf auf jeden Fall entsprechend eingezäunt sein. Ben wird nicht zu kleineren Kindern vermittelt. 
 
Dieser Text wurde übernommen. Für die Angaben übernehmen wir keine Gewähr.
Diese zwei freundlichen Rüden suchen wegen behördlichen Massnahmen per sofort einen neuen Lebensplatz. Da die beiden Geschwister ein Leben lang zusammen waren, wäre es schön, wenn sie einen gemeinsamen Lebensplatz finden würden (aufgrund der Dringlichkeit aber nicht zwingend).
Beide Tiere sind um die 5 oder 6 Jahre alt und kennen nur das Leben im Zwinger, sind aber sozial, umgänglich und lieb. Eine gemeinsame Haltung mit freilaufenden Kleintieren wie Hühnern oder Kaninchen ist nicht möglich.
Der Besitzer ist mit einer schnellstmöglichen Vermittlung einverstanden. Weitere Infos über Impfzustand, Chip, Heimtierpässe, Kastration etc. liegen uns noch nicht im Detail vor, werden aber baldmöglichst folgen.

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren