Robbie

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

RobbieEnglish Cocker Spaniel

Alter: 14 Jahre 0 Monate
Größe: mittel
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: 47 cm
Eignung: Personen mit guter Hunde-Erfahrung
Standort: Tierheim Weil am Rhein
Status:
Vermittelt
Letzte Änderungen: 05.12.2013

Vermittlung in die Schweiz nicht möglich, da Robbie leider kupiert ist!

Dieser arme Hundemann wurde am hellichten Tag bei Minustemperaturen vor dem Tierheim in einer Schachtel ausgesetzt.  Damit er nicht namenlos bleibt, haben wir ihn Robbie getauft.

Robbie war so krank, er konnte nicht mal mehr den Kopf heben, war über und über voller Pippi, sein Fell ganz nass und verklebt davon. Es sah so aus, als hätte dieses arme Wesen schon tagelang in seinen eigenen Exkrementen gelegen.
Robbie kam sofort in die Tierklinik, da er Fieber hatte und auch stark unterernährt war. Wir waren gar nicht sicher, ob er die Nacht überleben würde!

Nach nun 3 Tagen in der Tierklinik ist Robbie über den Berg. Er muss noch Antibiotika bekommen und kann nur ein paar Minuten laufen, da er praktisch keine Muskeln hat. Selbst die behandelnden Ärzte waren entsetzt über den schlimmen Zustand dieses kleinen Hundes.
Robbie muss lange Zeit - vielleicht sein ganzes Leben - irgendwo eingesperrt gehalten worden sein, so dass er nicht laufen oder sich bewegen konnte. Da er noch nicht stubenrein ist, war er wohl immer gezwungen, dort wo er gehalten wurde, auch seine "Geschäfte" zu verrichten. Selbst nach dreimaligem Baden stinkt der liebe und sanfte Bub noch gewaltig nach Pippi.
Er hatte eine starke Infektion und vermutlich eine Magen-Darm-Entzündung, da sein Bauch bei "Ankunft" extrem aufgebläht war. Robbie wiegt gerade mal 11 kg und ist damit ein untergewichtiges Häuflein Hund. Er besteht quasi nur aus Haut und Knochen.

Nun darf er sich im Warmen in aller Ruhe von seinen Qualen erholen und wieder gesund werden. Robbie kennt es gar nicht richtig, gestreichelt zu werden, er ist sehr nervös und versteht nicht, was  um ihn passiert. Und wir fragen uns einmal mehr, wozu Menschen fähig sind? Ein unschuldiges Tier fast zu Tode hungern zu lassen... und es dann noch anonym zu "entsorgen".

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren