jerry07.jpg

Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Bild

JerryEnglish Cocker Spaniel

Alter: 19 Jahre 9 Monate
Größe: klein
Geschlecht: männlich
Eignung: Personen mit guter Hunde-Erfahrung
Geimpft: Ja
Oldie: Ja
Standort: Pflegestelle
Status:
Verstorben Oldie
Letzte Änderungen: 26.02.2015

Februar 2015: Nach zwei wunderschönen Jahren in seiner Pflegefamilie musste Jerry nun leider erlöst werden. Sein Körper war zu schwach und seine Gebrechen schon zu weit fortgeschritten.

Wir bedanken uns an dieser Stelle ganz herzlich bei seine Pflegeeltern. Sie sind mit dem nicht immer ganz einfachen aber charmanten Cockerrüden durch gute und durch schlechte Zeiten gegangen. Sie haben ihn verwöhnt und von Herzen geliebt.


Update Sommer 2014: Jerry lebt immer noch glücklich in seiner Pflegefamilie. Egal ob Urlaub, Einkauf oder Stadtfest, er ist immer mit von der Partie und freut sich über alles und jeden. Der alter Cocker ist mittlerweile fast ganz weiß. Seine Pflegefamilie kümmert sich rührend um den Senior und wir wünschen ihm, dass er noch lange fit ist :)
Hier noch ein paar aktuelle Bilder:



Update 11.12.12:
Jerry hat es auf eine tolle Pflegestelle geschafft und blüht sichtlich auf:)
Da wir für Jerry weiterhin die Tierarzt und Medikamentenkosten übernehmen, würden wir uns über Patenschaften für den süßen Schatz freuen.

So können Sie Jerry mit einer Patenschaft helfen


So, Jerry hat nun seinen ersten Tierarztbesuch hinter sich und gut überstanden. Erst einmal wurde eine dicke Schicht Zahnstein entfernt und die Ohren gründlich gereinigt.

Hiermit müssen wir auch unsere Aussage, dass Jerry taub ist revidieren. Der arme Cocker hatte so viel Dreck und noch einiges andere in seinen Ohren, dass es wirklich kein Wunder dass er uns nicht gehört hat. Die Untersuchung ergab auch noch eine vergrösserte Prostata und auch ein vergrössertes Herz.

Er ist nun medikamentös eingestellt und blüht sichtlich auf. Er hat so zu sagen seinen zweiten Frühling und er beginnt sogar wieder zu spielen. Er ist ein wirklich ganz entzückender Hund und viele von uns haben schon ihr Herz an ihn verloren:)

Jerry braucht Medikamente. Die Kosten werden, auch nach seiner Vermittlung, vom Tierheim getragen.


Jerry ist nach fast acht Jahren aus der Vermittlung zurückgekommen. Die Besitzerin hat sich beruflich verändert und leider fast keine Zeit mehr für den armen Kerl. Jerry kann nicht gut alleine bleiben und hat unter der Situation sehr gelitten.

Er ist wirklich ein armer Tropf der sich mit Mensch und Hund gut versteht. Kleine, gemütliche Spziergänge machen ihm noch Freude aber er ist dann froh, wenn er wieder in seinem weichen Bett schlafen darf.

Jerry ist blind und so gut wie taub aber nach einer Eingewöhnungszeit findet er sich schnell zurecht. Er liebt es gestreichelt und umsorgt zu werden und sehnt sich regelrecht nach menschlicher Nähe.

Wir suchen ganz dringend einen schönen Hospizplatz für den alten Jerry. Wer hat noch ein weiches Hundebett für den armen Cocker?

Eine Vermittlung in die Schweiz ist leider nicht möglich, da Jerry kupiert ist


 

Wenn Sie dieses Tier kennen lernen möchten, melden Sie sich bitte im Tierheim. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
> Hier finden Sie unsere Kontaktdaten
 


 

 

Tierschutzverein
Weil am Rhein e. V.

Am Sohleck 18
79576 Weil am Rhein
Tel. 07621 - 7 11 12
Fax. 07621 - 77 07 14


Öffnungszeiten:
Di - Fr 15:00 - 17:00 Uhr
Sa 14:00 - 16:00 Uhr
So + Mo geschlossen

Tierschutzverein Weil am Rhein e. V. | Am Sohleck 18 |79576 Weil am Rhein|Tel 07621 - 7 11 12|Fax 07621 - 77 07 14|E-Mail mail@tierschutzverein-weil.de | www.tierschutzverein-weil.de

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Akzeptieren